Quickie mit einer Hure vom Strassenstrich

Strassenhure Parkplatzsex

Auf dem Heimweg hab ich noch auf dem Strassenstrich vorbeigeschaut. Als mir eine sexy junge Strassenstrich Nutte aufgefallen ist hab ich das Luder direkt angesprochen und bin mit ihr um die Ecke auf einen abgelegenen Parkplatz gefahren. Dort hab ich das Strassenluder dann geil im Auto vernascht. Zuerst hab ich mir von ihr die Latte oral verwöhnen lassen, dazu beugte sie sich rüber und nahm mein bestes Stück tief in den Mund. Dann hab ich ihrn Sitz zurückgestellt und die Nutte ordentlich in ihre blanke Möse gefickt. Dabei konnte ich ihr auch die Brüste mit den Lippen vewöhnen. War ein echt geiler Fick. Für ein bisschen Extrakohle hat die scharfe Strassennutte sich auch noch auf den Bauch spritzen lassen.