Versauter Fick mit einer geilen Strassenhure

Nutte auf dem Strassenstrich

Am Montag war ich so fickrig dass ich unbedingt vögeln wollte. Meine Entscheidung fiel auf den Strich der Bordsteinschwalben in Augsburg. Also rüber gefahren und mir die Huren angesehen. Eine scharfe Hure fragte ich dann nach dem Hurenlohn und die Hure wollte 120 Flocken für Blasen und vögeln. Die Schlampe sah lecker aus so das ich sie in meinen BMW einsteigen ließ. Sie zeigte mir eine ruhige Ecke wo wir ungestört waren Die Bordsteinschwalbe blies mir meinen Kolben bevor ich die Nutte dann fest und geil in den Kakaobunker gefickt habe. Nach etwa 20 Minuten habe ich der geilen Sau dann mein Sperma ins Gesicht gespritzt. Auf jeden Fall war das eine echt geile Hure.