Heisse Nutte vom Strassenstrich

Strassenhure ficken

Als ich nach Feierabend nach Hause gefahren bin bin ich auch am Strassenstrich vorbeigefahren. Ein wenig abseits ist mir eine wirklich geile Strassenhure aufgefallen. Ich hab die Nutte angequatscht und bin dann mit ihr für für einen schnellen Fick an eine ruhige Stelle gefahren. Auf dem Parkplatz angekommen hab ich mir erstmal den Schwanz blasen lassen bevor die geile Strassennutte mir ein Gummi drüberrollte, auf meinen Schoß kletterte und mich schön geritten hat. Kurz bevor ich abspritzen musste liess sie den Schwanz aus ihrer Möse und zog das Kondom ab. Die Kleine hat es mir dann bis zum Schluß mit der Hand besorgt und nach wenigen Sekunden hab ich der Nutte meine Sahne auf die Schenkel gewichst.