Heisse Nutte vom Strassenstrich

Strassenhure ficken

Auf dem Nachhauseweg nach Feierabend hab ich noch spontan auf dem Strassenstrich vorbeigeschaut. Ein wenig abseits ist mir eine echt heisse Strassenhure aufgefallen. Ich hab die Nutte nach dem Preis gefragt und bin dann mit ihr für eine schnelle Nummer auf einen abgelegenen Parkplatz gefahren. Nachdem ich den Wagen abgestellt hatte hab ich mir erstmal einen blasen lassen bevor die geile Strassenstrich Nutte mir ein Präservativ über den Schwanz zog, auf mich kletterte und mich geil geritten hat. Bevor ich gekommen bin liess die Strassenhure meinen Schwanz aus ihrer Pussy und zog das Kondom ab. Sie hat es mir dann bis zum Schluß mit der Hand besorgt und nach einigen Sekunden hab ich der kleinen Hure mein Sperma auf die Schenkel abgespritzt.